BesteFreundinnen

Tanja Wensdowski und Melanie Havermann

 

Portrait-Bankazubi

Zahlen, bitte! Esma Baisal ist Auszubildende der Sparkasse Vest Recklinghausen. Geld ist ihr Geschäft. Freundlichkeit ihr Aushängeschild im Gespräch mit Kunden und MitarbeiterInnen. Esmas Bank ist genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Lehrer

Norbert Wisniewski ist der Mann, der Wissen schafft. Der stellvertretende Schulleiter des Theodor-Heuss-Gymnasiums macht die Natur zum Labor. Bei ihm stimmt nicht nur die Chemie – auch Technik und Physik sind seine Fachgebiete. Sein Unterricht ist genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Markfrau

Sie hat ein Händchen für junges Gemüse. Kennt 100 Rezepte aus dem Effeff. Und ist immer für einen Plausch zu haben. Auf dem Neumarkt bringt Gabi Schnieder den Bauernhof zum Kunden. Ihr Marktplatz ist genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Ruderer

Diese Männer mögen’s maritim: Als Surflehrer und Kajak-Freak bezwingen Hartmut Wendt und Eddie Wagner jede Woge heimischer Gewässer. Die Fluten sind ihr Element. Und ihr Heimathafen genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Musiker

Der rockt das Haus: Kalle Brawand hat einfach alles auf Lager, wovon Musiker träumen und hilft auch sonst, wenn seine Kunden mal den Blues haben. Seine Musik spielt genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Kinder

Die zwei verstehen sich: Amelie und Benno gehen seit der Krabbelgruppe gemeinsame Wege. Auf dem Spielplatz, in der Schule oder beim Turnen. Ihre Freunde sind genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Azubi

Sie kann’s einrichten: Dilek Cinar lernt beim Malerbetrieb Pocholeck auf der Bochumer Straße, wie man mit Farben und Accessoires ein schönes Zuhause schafft. Ihr Ausbildungsplatz ist genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Schulsprecher

Er weiß, wie man sich Gehör verschafft: Chris Waltenberg ist Schülersprecher am Theodor-Heuss-Gymnasium und macht sich für andere stark. Seine Schule ist genau hier – in Recklinghausen Süd.

 

Portrait-Erzieherin

Kinder sind ihr Beruf: Seit über 25 Jahren kümmert sich Gabi Andrzejewski in der Kita Heilig Kreuz um die Kleinsten. Mit viel Herz und Sachverstand. Ihr Arbeitsplatz ist genau hier – in Recklinghausen Süd.